CM Telecom expandiert nach Südafrika und Hongkong

2 minutes read

CM Telecom expandiert nach Südafrika und Hongkong

CM Telecom, ein globaler Anbieter von Mobilfunkdiensten, kündigte heute seine weitere Expansion in Form neuer Niederlassungen in Kapstadt, Südafrika und Hongkong an.

Steigende Nachfrage

Das Unternehmen sieht eine steigende Nachfrage für seine Dienste, darunter Hybrid Messaging und Authentifizierungsfunktionen, wie z. B. Zwei-Wege-Authentifizierung, in Asien und Afrika. CM Telecom wird den höchsten Qualitätsansprüchen der globalen SMS Versendung gerecht. Dies gilt auch für die Bereiche Mobile Banking, Mobile Payment, Health Care, Logistik und Medien. James Bayhack,unser neuer Country Manager für Südafrika, und Fred Siu, der neue Country Manager für Hong Kong, werden dieses Services auch ausserhalb Europas anbieten.

'Wachsenden Nachfrage nach unseren Diensten'

Hodny Benazzi, General Manager bei CM Telecom: "Die Expansion ist die Antwort auf die wachsenden Nachfrage nach unseren Diensten in Afrika und Asien. Obgleich beides satte Märkte sind und große geografische Gebiete umfassen, eröffnet diese Expansion einmalige neue Möglichkeiten. Sowohl für unsere Produkte, als auch für neue Übernahmen. Unsere Produkte Hybrid Messaging, CM Direct, Mobile Payment und Zwei-Wege-Authentifizierung über Mobile Messaging werden in den Regionen Asien-Pazifik und Afrika einen wertvollen Beitrag leisten. Wir können den Markt mit leistungsstarken Analysefunktionen und Programmierschnittstellen bereichern, die CM Telecom entscheidend von der Konkurrenz abhebt."

'Ungeachtet der jeweiligen Plattform'

"Während unsere Mitbewerber in einzelnen Bereichen tätig sind - wie z.B. SMS oder Push-Nachrichten oder Bezahldienste -, umfasst CMs Produktangebot sämtliche dieser Bereiche. Unser Hybrid-Messaging-System fasst mehrere Kanäle in einem einzigen Paket zusammen, damit Kunden über einen einzigen Partner Nachrichten an ganze Zielgruppen übermitteln können, ungeachtet der jeweiligen Plattform", so Jeroen Van GlabbeekCEO von CM Telecom.

Über CM



Continue reading

Previous CM Analytics bietet Talk360 direkten Einblick in Verkehr und Konversion
Next CM übernimmt Service2Media
Back To news overview

Diese Seite mit jemandem Teilen

Über den Autor

Erik Eggens

Kontakt mit Erik an

LinkedIn, Twitter.