It seems that you are in United States. Do you want to visit our website more suitable for your region? Go to our global (English) site

CM übernimmt Service2Media

2 minutes read

CM Breda

Mobiler Serviceprovider CM aus Breda übernimmt den App-Entwickler Service2Media in Enschede. Die Plattform für Push-Mitteilungen CERTA Push von Service2Media wurde schon zu einem früheren Zeitpunkt von CM übernommen.

Die Anzahl der von der Übernahme direkt betroffenen Mitarbeiter ist derzeit noch unbekannt. Es besteht aber die Absicht, dass möglichst viele Arbeitsplätze bei Service2Media in Enschede erhalten bleiben sollen.

CM wird die Dienstleistungen von Service2Media weiter betreiben, sodass den Kunden garantiert werden kann, dass ihre Dienste weiterlaufen. Mobile Apps der Kunden von Service2Media bleiben von der Übernahme unberührt und werden weiter funktionieren. Die Übernahme erfolgt durch die CM-Tochter OneSixty, den App-Entwickler, den CM im Jahr 2013 übernommen hat.

Die Behörden haben der Übernahme der Anteile durch CM bereits formell zugestimmt. Dazu gehört auch die App-Entwickler-Plattform M2Active, die von CM in der heutigen Form schrittweise abgeschafft und reorganisiert werden soll, damit die dadurch entstehende Einheit sich in die aktuellen Dienstleistungen von CM einfügen lässt und man sich auf die Entwicklung erfolgreicher Apps konzentrieren kann.

Jeroen van Glabbeek, CEO von CM: "Die Übernahme der Push-Plattform CERTA von Service2Media im letzten Monat passt zu unserer Strategie, weitere Formen der mobilen Kommunikation anzubieten, und bedeutet, dass CM fortan nicht mehr nur ein 'SMS-Betrieb' ist. Angefangen hat diese Entwicklung mit der Einführung von Hybrid Messaging, einer Kombination aus SMS- und Push-Benachrichtigungen. Mit dieser Übernahme beschleunigen wir diese Entwicklung und erwerben zudem eine starkes und bewährtes Erfolgsunternehmen. Schon jetzt zählt und kennt CM viele Kunden, die über CERTA Push mobile Nachrichten verschicken."

"Letzten Freitag hat sich am Abend die Gelegenheit geboten, mit Service2Media durchzustarten. Diese Chance haben wir mit beiden Händen ergriffen, und ab kommender Woche Montag arbeiten wir zusammen mit dem erfahrenen Team von Service2Media am mobilen Erfolg unserer Kunden."

Über CM



Diese Seite mit jemandem Teilen

Über den Autor

Erik Eggens

Kontakt mit Erik an

LinkedIn, Twitter.