Harmony of Hardcore und 7th Sunday bricht Rekorde bei den Ticketverkäufen: Das sind die 5 Erkenntnisse.

Der Sommer ist da und damit hat die Festivalsaison 2019 begonnen. Die ersten Festivals dieses Jahres, mit CM.com als Ticket-Service-Provider, haben bereits stattgefunden. Was können wir von Veranstaltungen wie dem 7th Sunday und Harmony of Hardcore lernen?

7th sunday endshow

Während Harmony of Hardcore mit seinen dunklen Farben echte Hardcore-Fans aus ganz Europa anzieht, strahlt der 7th Sunday vor allem Heiterkeit mit gesponserten Bühnen und Top 40-Musik aus. Obwohl die Festivals unterschiedlich sind, finden sie nur mit ein paar Stunden dazwischen am selben Ort statt. Dennoch gibt es eine wichtige Übereinstimmung. Ein Rekord im Ticketverkauf!

Beide Festivals waren vorzeitig ausverkauft, mit einer Rekordzahl an verkauften Tickets. In diesem Jahr wurden die Festivals von nicht weniger als 75.000 Menschen besucht. Um den Ticketverkauf solcher Veranstaltungen auf den richtigen Weg zu bringen, bedarf es innovativer Erkenntnisse und einer guten Portion Erfahrung. Wir haben mit Nadine van Leersum, Account Manager bei CM.com, gesprochen.


Vor kurzem fand der 7th Sunday und Harmony of Hardcore statt. Was können Sie uns über die Vorbereitungen für diese Veranstaltungen sagen? 

"Der Ticketverkauf für den 7th Sunday und Harmony of Hardcore begann bereits im Januar. Deshalb war es wichtig, dass alle Vorarbeiten in den Wochen zuvor durchgeführt wurden. Die Eröffnung des Ticketverkaufs zieht Tausende von Menschen an. Einer der wichtigsten Aspekte ist es, dem Kunden sofort das bestmögliche Kundenerlebnis zu bieten. Vor und auch während der Veranstaltung. Dazu arbeiten wir eng mit dem Organisator Par-T zusammen, um sicherzustellen, dass das Leitmotiv der Veranstaltung in jedem Berührungsmoment wiederkehrt. Dies gilt für den Ticketshop, die Bestätigungsmails, die Tickets und die Online-Queue. Jede Farbe und jedes Bild muss stimmen. Von Anfang bis Ende muss es in der Corporate Identity der Veranstaltung enthalten sein. Das ist Teil einer optimierten Kommunikation und eines optimierten Service."


Wie läuft ein Ticketverkauf am besten ab?

"Der Ticketverkauf ist in mehrere Etappen unterteilt. Als treuer Fan ist es beispielsweise möglich, sich vorab zu registrieren. Als Belohnung für Ihre Registrierung erhalten Sie einen früheren Zugang zum Ticket-Shop und können Ihr Ticket zu einem reduzierten Preis kaufen, noch bevor der reguläre Ticketverkauf beginnt. Neben dem regulären Verkauf gibt es in den letzten 2 Wochen vor der Veranstaltung auch einen Last-Minute-Verkauf.


"In diesem Jahr wurden auch Parktickets und Online-Münzen verkauft. Der Festivalbesucher muss sich nicht anstellen, um es vor Ort zu kaufen. Außerdem wird während eines Pre-Sales der Kaufzeitpunkt vorverlegt, was für den Organisator des Festivals finanziell interessant ist."


Wie wurden die Tickets während der Veranstaltungen gescannt?

"Während der Veranstaltungen wurde die Scan-Software von CM.com verwendet. Wir lieferten die Scanner und gaben den Mitarbeitern eine Einweisung in die Handhabung der Scanner. Es gab insgesamt 45 Tore. Die Tore wurden in drei Arten von Eingängen eingeteilt. Eingänge für Kombi-Tickets, reguläre Tickets und VIP-Tickets und jeder Eingang hatte seinen eigenen Scanner und ein anderes Benutzererlebnis. So erhält beispielsweise jemand mit einem Kombi-Ticket für 2 Tage ein Eintrittsarmband und jemand mit einem VIP-Ticket ein echtes VIP-Erlebnis mit separatem Zugang zum Festivalgelände. Mit diesen verschiedenen Arten von Eingängen kann sich das Personal auf die Bearbeitung einer bestimmten Gruppe konzentrieren, was die Wartezeit auf ein Minimum reduziert.

Im Auftrag von CM.com sind wir bei diesen Veranstaltungen präsent, um das Scanpersonal zu unterstützen. Zum Beispiel, wenn jemand kein gültiges Ticket hat oder Fragen zu Tickets hat."

 


7th sunday festival


Was lernen wir von Veranstaltungen wie Harmony of Hardcore und dem 7th Sunday?


  • Ein einzigartiges Erlebnis für den Festivalbesucher ist entscheidend, und zwar ab dem ersten Kontakt.


  • Jeder Kontaktpunkt muss mit dem Look and Feel des Festivals übereinstimmen. Von der Online-Warteschlange für den Ticketverkauf bis zum Scannen der Tickets am Eingang. Der CM.com Ticketshop bietet alle Möglichkeiten dazu im Detail.


  • Ein Vorverkauf für die treuen Fans schafft Kundenbindung. Sie sind die ersten, die die Möglichkeit haben, ein Ticket mit einem Rabatt zu kaufen und sich angesprochen fühlen werden. Dies erhöht die Chance, dass sie im nächsten Jahr wieder ein Ticket kaufen.


  • Der Online-Verkauf von Parktickets und Online-Münzen im Voraus spart lange Warteschlangen auf der Lokation selbst. Darüber hinaus ist dies für einen Festivalveranstalter finanziell von Vorteil.


  • Mit der einfachen Scan-Software von CM.com, die auf jedes Handy heruntergeladen werden kann, können Tickets einfach und schnell gescannt werden.




Nach einem erfolgreichen Wochenende Harmony of Hardcore und dem 7th Sunday 2019 haben die Ticketverkäufe für 2020 bereits damit begonnen, dass die erste Charge bereits ausverkauft ist. Einige der kommenden Festivals, auf die sich CM.com vorbereitet, sind Mandala, WiSH Outdoor, Daydream Festival und Solar Weekend.

Choose a different country or region if you want to see the content for your location.

Go