Conversational Commerce

Zukunftssicherheit für Ihr Unternehmen: Wie werden Kunden Sie finden?

Viele Unternehmen wissen, dass ihr zukünftige Erfolg von der Integration von der Integration von Conversational Commerce abhängt. Conversational Commerce verspricht, die Lücke zwischen Kunde und Unternehmen mit Messaging-Apps zu schließen.

Conversational Commerce

Der Begriff Conversational Commerce ist wirklich nicht allzu neu. Bereits im Jahr 2015 erwähnte Ubers Chris Messina Conversational Commerce als die "Schnittstelle von Messaging-Apps und Shopping". Ubers Interpretation war es, ihren Kunden zu ermöglichen, ihren Uber-Fahrer zu finden und zu bestellen, ohne die Konversation abzubrechen. Das bedeutet, dass Integrationen vorgenommen wurden, um eine Konvertierung innerhalb des Messaging-Kanals Facebook Messenger zu ermöglichen.

Diese Erfahrung von Uber setzt heute den Standard für die Interaktion zwischen Kunden und Unternehmen auf der ganzen Welt. Die Vertrautheit der Verbraucher mit den Messaging-Kanälen schafft einen neuen Markt für Dienstleistungen und Erlebnissen und macht die Messaging-Kanäle zur Grundlage für den Erfolg.

 

Ihre Mitbewerber nutzen bereits Conversational Commerce

In den vielen Sektoren sind unzählige andere Interpretationen des Conversational Commerce- Prinzips möglich. Betrachten Sie jemanden, der eine Reservierung in Ihrem Restaurant vornehmen möchte. Sie können ihn ein Reservierungsformular auf Ihrer Website ausfüllen lassen, oder Sie können ihn beispielsweise über den Apple Business Chat kontaktieren lassen, mit integrierter Datenauswahl und Standortfunktionen. Dies macht es dem Kunden nicht nur leicht, Sie zu erreichen, sondern mit umfangreichen Datenprofilen wissen Sie bereits genau, mit wem Sie es zu tun haben. Eine Reservierung zu machen war noch nie so einfach.

Oder wie sieht es mit Facebook-Anzeigen aus? Wäre es nicht bequem, wenn Leute, die an dieser Anzeige interessiert sind, Sie über denselben Kanal kontaktieren könnten, also Facebook Messenger? Hier können sie ihre Bestellung aufgeben und sogar für Ihre Produkte bezahlen, ohne Facebook zu verlassen. Dies ist nicht nur ein bequemer Weg, um die Conversion Rates zu erhöhen, sondern auch das, was der Kunde von modernen Unternehmen erwartet. Eigene Apps und Websites zu haben, wird irrelevant. Mit dem richtigen Service im Präferenzkanal Ihrer Kunden heben Sie sich von der Konkurrenz ab.

 

Und so funktioniert es

Die Grundlage von Conversational Commerce wäre, dass Kunden Ihr Unternehmen über ihren bevorzugten Messaging-Kanal kontaktieren und den Weg zum Kauf innerhalb desselben Kanals abschließen können. Jeder Kunde hat seine eigene Kanalpräferenz, was bedeutet, dass Sie nicht damit durchkommen werden, nur Facebook Messenger zur Verfügung zu stellen. Sie benötigen Präsenz auf allen wichtigen Messaging-Kanälen. Dazu gehören unter anderem WhatsApp, Viber, Telegram, RCS, WeChat, Apple Business Chat, Facebook Messenger und natürlich SMS. Klingt nach einer komplexen technischen Umsetzung? Conversational Commerce ermöglicht es Ihnen, ein natürliches Gespräch mit Ihren Kunden auf dem Handy zu führen, ohne technologische Hindernisse. CM.com kann alle Messaging- und Zahlungskanäle auf einer einzigen Plattform abwickeln. Und so geht das!

 

Was benötigt man für die Umsetzung von Conversational Commerce?

Für Conversational Commerce benötigen Sie 3 Bausteine:

  1. Conversational Messaging: Finden Sie einen zuverlässigen und weltweit einsetzbaren CPaaS- Provider, um sich mit allen relevanten Messaging-Kanälen Ihrer Kunden zu verbinden und das Gespräch zu beginnen.
  2. Zahlungen im Kanal: Sie benötigen einen Payment Service Provider, um Zahlungen im Kanal sicher und zuverlässig zu ermöglichen.
  3. Datenplattform: Den besten Service zu bieten, ist nicht möglich, ohne umfangreiche Kundenprofile mit Daten aus allen angeschlossenen Messaging-Kanälen zu erstellen. Nur mit diesen Daten können Sie einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Service anbieten und unnötige, sich wiederholende Fragen oder Beschwerden zu vermeiden.

 

CM.com bietet alle diese 3 Bausteine. Sie müssen sich keine Gedanken über den Wechsel zwischen den Kanälen, den Empfang von Zahlungen oder Datenschutzprobleme machen. CM.com bietet alle notwendigen Messaging-Kanäle, sichere Zahlungen im Kanal und DSGVO- konforme Datenspeicherung. Wir stellen sicher, dass Sie immer erreichbar sind, damit Sie den Gesprächs- und digitalen Kommunikationsprozess rund um die Uhr fortsetzen können.

 

Möchten Sie wissen, wie Sie mit Conversational Commerce beginnen können? Holen Sie sich hier Ihren kostenlosen Testaccount und machen Sie sich mit den unzähligen Möglichkeiten vertraut.

Erfahren Sie mehr über Conversational Commerce

mehr erfahren
mehr erfahren

Verwandte Artikel

Select Your Country

Selecting a country will show relevant information for that region and may change the language.

Choose a different country or region if you want to see the content for your location.

Go

Select Your Country

Choosing a country or region will show content for your location.

Go

If you have any questions or suggestions, you can always contact us.